Max Raabe – Eine Nacht in Berlin

Nachdem ich Sie in meinen letzten Blogbeiträgen auf die internationale Raumstation ISS, auf den Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko – kurz „Tschuri“ – und gestern in unser Sonnensystem entführt habe, wird es in diesem Beitrag wieder irdisch und musikalisch.

Als großer Max Raabe-Fan möchte ich heute auf die am 28.11.14 veröffentlichte neue CD+DVD „Eine Nacht in Berlin“ hinweisen.
Max Raabe & Palast Orchester „Eine Nacht in Berlin“ ist das beeindruckende Ergebnis einer aufwändigen Konzertfilm-Produktion im Berliner Admiralspalast.
Nach dem wunderbaren Konzert in der Kölner Philharmonie bin ich auf das neue Album sehr gespannt und ich werde mir die CD+DVD zu Weihnachten schenken :-)

Übrigens: ich bin meistens auch gut, wenn keiner guckt :-)

Hier der offizielle Trailer zum neuen Album.

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: KlassikAkzente/YouTube
Direktlink zum Video mit weiteren Informationen.