Einladung zum 1. Perry Rhodan-BrühlCon

Martin Ingenhoven (vom Blog Heftehaufen) und ich laden zum 1. Perry Rhodan-BrühlCon nach Brühl (bei Köln) ein.
Wir wollen uns am Samstag, den 11.11.2017 um 15.00 Uhr vor dem Bahnhof in Brühl treffen und laden alle Perry Rhodan-Fans in der näheren Umgebung ein, zunächst auf dem Martinsmarkt in der Fußgängerzone (bei Glühwein oder Bier) und anschließend im Brühler Wirtshaus (am Bahnhof) über die Welt von Perry Rhodan & Co. zu diskutieren, Neuigkeiten auszutauschen und viele andere Fans kennenzulernen.

Nähere Informationen zum BrühlCon gibt es hier und auf der Event-Seite der Perry Rhodan-Homepage.

Sie kennen die größte Science-Fiction-Serie der Welt noch nicht?
Dann empfehle ich Ihnen das folgende ausführliche Video des Perry Rhodan-Autors Robert Corvus.
Auch zukünftige Perry Rhodan-Fans sind am 11.11.17 herzlich willkommen (kein Karnevals-Scherz) 🙂

Quelle: Robert Corvus/Youtube

Weiterführende Links:
Offizielle Perry Rhodan-Homepage
Perrypedia – das Nachschlagewerk zu Perry Rhodan
Homepage von Robert Corvus

Auf gehts zur Wiesn!

Das jährliche offizielle Oktoberfest-Magazin.

Der Besuch des Oktoberfestes 2017 war mal wieder ein tolles Erlebnis!
Obwohl regnerisches Wetter am 1. Oktober angesagt war, kamen wir trocken auf die Wiesn. Mein Sohn hatte einen Tisch im Schottenhamel-Zelt reserviert.
Und schon war bei toller Live-Musik beste Stimmung angesagt!

Der Zeitreisende mit Sohn (Mitte) und Schwiegersohn im Schottenhamel 🙂

Anschließend haben wir zum ersten Mal die Oide Wiesn besucht. Hier wird an die „guade oide Zeit“ erinnert, dazu gibt es bayerische Musik und Auftritte der Trachtler, die das bayerische Brauchtum nahe bringen.

Eingang zur Oiden Wiesn
Im Festzelt „Tradition“

Hier gibt es z.B. das süffige Augustiner Oktoberfestbier aus dem Holzfass gezapft und in Steinkrügen serviert.

Die Auftritte der Trachtler sind besonders schön.
Im folgenden Video aus meinem YouTube-Kanal sind zu sehen: Bayerischer Inngau-Trachtenverband mit der Blaskapelle Maisach, Volkstanz, Goaßlschnalzen und Schuhplatteln.

Zum Schluss noch einige Eindrücke von der Wiesn am Abend. Immer wieder schön anzusehen.

Das war mal wieder „a scheene Wiesn“!
Das Fazit in diesem Jahr: 6,2 Millionen Besucher kamen auf die Wiesn und 7,5 Millionen Liter Bier wurden ausgeschenkt.

Natürlich darf der offizielle Sammlerkrug auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Offizieller Sammlerkrug 2017

Am nächsten Abend besuchten wir zum Abschluss unserer Reise noch eines meiner Lieblingslokale in München, dort bekamen wir noch unerwarteten Besuch 🙂

Unser Fazit auch in diesem Jahr:
München ist – nicht nur zum Oktoberfest – immer wieder eine Reise wert!

siehe auch:
Oktoberfest-Wochenende 19.-21.09.2014
Oktoberfest-Wochenende 21.-23.09.2012

Meine TOP 5-Beiträge im III. Quartal 2017

Wie immer ist es am Ende eines Quartals interessant, welche Blogbeiträge von meinen Lesern am häufigsten gelesen wurden.
Hier sind meine TOP 5-Beiträge im III. Quartal 2017.

Wer Lust hat und die Beiträge noch nicht gelesen haben sollte, kann sie über folgende Links noch einmal nachlesen:

Platz 1
Computer:Club2 – Wolfgang Rudolph jetzt auf cc2.tv

Platz 2
Reisebericht La Palma – Teil 4: Auf dem Roque de los Muchachos

Platz 3
Reisebericht La Palma – Teil 1: Flug nach La Palma

Platz 4
Phantastika 2017

Platz 5
Reisebericht Fuerteventura – Teil 1: Flug nach Fuerteventura

Diesmal hat der Beitrag über die neue CC2.tv-Seite mit großem Abstand den ersten Platz belegt.
Zum ersten Mal seit Februar 2015 landete der Beitrag über den Roque de los Muchachos nicht mehr auf Platz 1.
Der Beitrag über die Phantastika 2017 vom 5.09.17 hat es sofort in die TOP 5 geschafft.

Wie immer herzlichen Dank fürs Vorbeischauen und bis bald!

Noch eine kleine Zeitreise #1

Gestern habe ich mal wieder in alten Fotoalben geblättert und folgendes lustiges Foto von mir entdeckt.
Diesmal eine Zeitreise in das Jahr 1995 nach Paris. Der Aufnahmeort ist sehr wahrscheinlich im Louvre. Trotz intensiver Internet-Recherche ist es mir nicht gelungen, den Namen des Kunstwerks bzw. der Skulpturen zu identifizieren.
Vielleicht kann mir ein Blog-Besucher dabei helfen?
Ich bin gespannt!

UPDATE vom 25.09.2017
Eine aufmerksame Blog-Besucherin hat das Rätsel gelöst:
Es handelt sich hierbei um das Werk:
Vier Gefangene flankierten die vier Ecken des Sockels der Reiterstatue von König Heinrich IV., errichtet auf dem Pont-Neuf in Paris (1614-18).

Hier geht es zur Beschreibung der Werks im Louvre/Paris.

Nochmals lieben Dank für die Recherche!

Zeitreise ins Jahr ??? – ein Reiserätsel

Wer meine Blogbeiträge regelmäßig liest, der hat schon einige Reiseberichte von mir gelesen.
In diesem Blogbeitrag veröffentliche ich ein Foto, dass ich in einem anderen Beitrag schon einmal gezeigt habe.
Hier ein kleines Reiserätsel.

Meine Fragen:

Wo liege ich da auf der Bank und was filme ich?
In welchem Jahr war das?

Über die Suche im Blog kann auch die zweite Frage beantwortet werden.

Ich freue mich auf eure Lösungs-Kommentare und bin sehr gespannt!
Damit es nicht zu leicht wird, werde ich die Kommentare zu diesem Beitrag – und natürlich die Auflösung – erst in einer Woche veröffentlichen 🙂

Noch ein kleiner Tipp: es ist eine Zeitreise über mehr als 20 Jahre!

UPDATE vom 22.09.2017
Hier die Auflösung:

Ort: New York City, vor dem World Trade Center
Tag: 29.05.1996.

Vielen Dank für die richtigen Kommentare!

Und da mir das Foto so gut gefällt, habe ich es auf der Seite My_WTC veröffentlichen lassen.
Hier geht es zum letzten Foto: http://my-wtc.com
Mein Foto auf dieser Seite finden Sie hier.

Momentan gibt es 641 Fotos auf der Website. Da werden Erinnerungen wach, einfach mal blättern.
Hier geht es zum Bericht über das Projekt „my_wtc.com“ auf der Website der Süddeutschen Zeitung.

Meine Eindrücke von der PHANTASTIKA 2017

Es gibt gute Nachrichten:
nach Blitzeinschlag und Totalausfall meines Routers bin ich nach über einer Woche jetzt wieder online. Wie sagte mein Schwager gestern so schön: Jetzt hat das Leben wieder einen Sinn 🙂

Mit einem Klick auf das folgende Bild lesen Sie meine Eindrücke von der galaktischen Ausstellung PHANTASTIKA 2017 in Oberhausen am 02.09.2017.