Besuch auf dem PERRY RHODAN-GarchingCon 2018

Am ersten Juni-Wochenende habe ich im Kulturzentrum München-Trudering den GarchingCon 11 besucht.
Der GarchingCon war ein großartiges Treffen von PERRY RHODAN-Fans und ich bin immer noch schwer begeistert von diesem Wochenende.
Bei Interesse können Sie meine Erlebnisse auf meiner Seite GarchingCon 2018 nachlesen.
Beim nächsten Con Mitte Juni 2020 bin ich auf jeden Fall wieder dabei!

Sie kennen die größte Science-Fiction-Serie der Welt noch nicht?
Hier ein aktuelles Video über die galaktischen Titelbilder der PERRY RHODAN-Hefte.


Quelle: PERRY RHODAN-Redaktion/YouTube

Der Mond am Abend des 26.05.2018

Während gestern Abend die Raumstation ISS um 22.44 MESZ von West nach Ost über uns hinweg flog (was wieder sehr gut zu sehen war), stand der Mond ebenfalls sehr malerisch am Himmel.
Hier eine gelungene Aufnahme frei aus der Hand.

Einige Minuten später habe ich auf Twitter die traurige Nachricht gelesen, dass der 4. Mensch auf dem Mond – Astronaut Alan Bean – mit 86 Jahren verstorben ist. Mit Apollo 12 landete er im November 1969 im „Ozean der Stürme“ auf dem Mond.

Nach seinem Mondflug war er Kommandant der 2. Skylab-Mission und umkreiste in der amerikanischen Raumstation die Erde für 59 Tage.
Nach seinen Weltraum-Missionen verarbeitete er seine Erlebnisse in seinen Gemälden, die weltweit große Beachtung fanden.

Jetzt leben nur noch 4 Menschen, die in den Jahren von 1969 bis 1972 den Mond betreten haben.

Hier noch einmal der Flug von Apollo 12 im November 1969.


Quelle: SpaceRip/YouTube

Noch eine kleine Zeitreise #2

Diesmal eine kleine Zeitreise in das Jahr 1961/1962, das genaue Jahr konnte ich bisher nicht ermitteln.
Der Zeitreisende schaut zwar etwas ernst in die Kamera, aber hat sich für das Foto perfekt in Szene gesetzt 🙂
Alte schwarz-weiß Fotos sind doch immer wieder interessant…

Der Zeitreisende Anfang der 60er-Jahre 🙂

wordpress.com-Follower in wordpress.org übernehmen #Update

Am 29.06.2015 habe ich in einem Blogbeitrag beschrieben, wie man WordPress-Follower von wordpress.com auf der selbst gehosteten Seite nach wordpress.org migrieren kann.
Aufgrund einer Anfrage im Blog möchte ich in diesem Beitrag die damalige Erläuterung aktualisieren, da sich die Menüs und „Wege“ auf wordpress.com natürlich in den letzten Jahren leicht geändert haben.
Hier also der aktualisierte Weg, um bisherige WordPress.com-Follower auf der eigenen Seite zu migrieren:

  • Logge dich über https://de.wordpress.com/ ein und klicke auf „Website wechseln“ links oben.
  • Klicke auf deine selbst gehostete Seite. Anschließend auf „Einstellungen“ links unten klicken und danach auf den Reiter „Diskussion“.
  • Hier ganz nach unten scrollen und auf den Link „Follower von einer anderen Website migrieren“ klicken. Dort dann die Abfragen mit OK bzw. „Migrate“ bestätigen.
  • Du kannst über diesen Weg nur die WordPress.com-Follower migrieren, die Social Media-Follower und Email-Follower müssen dein Blog neu abonnieren.

Einen Follow-Button kannst du z.B. über folgende Seite erstellen: https://developer.wordpress.com/docs/follow-button-creation/
Den erzeugten html-Code dann in ein html-Widget kopieren und rechts in der Sidebar einbinden.

In diesem Sinne: weiterhin erfolgreiches und sicheres Bloggen!

Galaktische Perry Rhodan-Poster mit Klausi

Gestern besuchte mich endlich mal wieder Martin vom Blog Heftehaufen, um über aktuelle irdische und außerirdische Ereignisse zu diskutieren.
Ich präsentierte ihm dabei die neue PERRY RHODAN-Poster-Collection, die ich vor einigen Tagen erhalten habe. Ich bin ein Fan dieser fantastischen Motive und habe schon mal die ersten 3 von 8 Poster gerahmt.

Hier das Ergebnis: zwischen uns steht nicht etwa ein Außerirdischer auf dem Rasen, sondern es handelt sich hierbei um unser rosa Hausschaf mit dem Namen Klausi.
Wer weiß, vielleicht spielen kleine Hausschafe irgendwann in der größten Science-Fiction-Serie der Welt auch noch eine Rolle 🙂

Der Zeitreisende, Klausi und Martin freuen sich über die PR-Posterkollektion (Foto: Maria Palmer-Hoff)

In der Poster-Collection sind Illustrationen aus folgenden Heften enthalten:

– PERRY RHODAN Band 2625 »Das Plejaden-Attentat«
– PERRY RHODAN Band 2673 »Das 106. Stockwerk«
– PERRY RHODAN Band 2703 »Tod im All«
– PERRY RHODAN Band 2770 »Die Para-Paladine«
– PERRY RHODAN Band 2871 »Die Sextadim-Späher«
– PERRY RHODAN Band 2903 »Der Bund der Schutzgeister«
– PERRY RHODAN Band 2912 »Der letzte Galakt-Transferer«

Zusätzlich ist exklusiv ein bisher unveröffentliches Motiv enthalten!
Die Poster-Collection ist limitiert auf 333 Exemplare!

Sie kennen die größte Science-Fiction-Serie der Welt noch nicht?

Hier ein aktuelles Video aus dem YouTube-Kanal der Perry Rhodan-Redaktion.

Quelle: PERRY RHODAN-Redaktion/YouTube

siehe auch: Perry Rhodan Poster-Collection