Neue Crew erfolgreich zur Raumstation ISS gestartet

Die ISS-Expedition 47-48 mit Soyus Commander Alexey Ovchinin und Flug-Ingenieur Oleg Skripochka (Roscosmos) und Jeff Williams (NASA) startete gestern Abend mit der Soyuz TMA-20M vom Baikonur Kosmodrom in Kasachstan.
Heute Morgen hat die Besatzung nach einem 6-Stunden Flug mit dem Andocken an der ISS ihren sechsmonatigen Aufenthalt in der Raumstation begonnen.

Hier zwei Videos vom Start mit anschließendem Andocken an der ISS und Begrüßung durch die Besatzung der bisherigen ISS-Expedition 47 (Timothy Lennart Kopra, USA/NASA, Timothy Peake, Vereinigtes Königreich/ESA und Juri Iwanowitsch Malentschenko, Russland/Roskosmos).

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: NASA

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: NASA

5 Gedanken zu „Neue Crew erfolgreich zur Raumstation ISS gestartet“

    1. Hallo Katrin,
      ich habe dich nur einmal als „WordPress.com-Follower“ bei mir gespeichert. Ich kann bei mir nicht einstellen, dass du nur eine Mail erhalten sollst. Schau doch mal, ob du meiner ursprünglichen Adresse „volkerhoff.wordpress.com“ versehentlich auch noch folgst, vielleicht auch noch als Email-Follower.
      Ansonsten „entfolge“ mir einfach mal und „Folge“ mir dann nochmal neu, evtl. ist dann das Problem behoben.
      LG Volker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.