Interview mit Schriftsteller Robert Corvus über den Mausbiber Gucky

Der Mausbiber Gucky ist eine zentrale Figur in der Science-Fiction-Serie PERRY RHODAN und Liebling vieler Leserinnen und Leser.
Der PERRY RHODAN-Autor Robert Corvus und ich kamen auf die spontane Idee, ein Interview-Video über den legendären Mausbiber aufzunehmen.
In den Medien war bekannt, dass Robert Corvus seit seinem ersten Kontakt kein großer Freund des Mausbibers war. Die genauen Gründe erläutert er im Video.
Umso erfreuter nimmt die Leserschaft nunmehr zur Kenntnis, dass der Autor seit einiger Zeit zum Gucky-Fan geworden ist. Wie es zu diesem Sinneswandel kam, schildert der Autor ausführlich im Interview.
Auch ich kann das im Video erwähnte Büchlein „Mein Freund Perry“ nur weiterempfehlen, selbst wenn man noch keine Romane der PERRY RHODAN-Serie gelesen hat.

Das Interview hat mir großen Spaß gemacht!
Ich hoffe, dass weitere Interviews zu anderen Themen nach dem BrühlCon am 14.09.2019 folgen werden.

Wie immer startet das Video aus Datenschutz-Gründen erst nach einem Klick auf den Play-Knopf.

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Weiterführende Links:
Website von Robert Corvus
Infos über den Mausbiber Gucky in der PERRYPEDIA
Fanedition 14 der Perry Rhodan-Fanzentrale: Mein Freund Perry (Autor: Ben Calvin Hary)

Zeitreise in das Jahr 2400

Heute mal wieder ein Leckerbissen für alle Perry Rhodan-Fans.
Der Zyklus „Die Meister der Insel“ (Hefte 200-299) gilt bis heute als einer der Höhepunkte der Perry Rhodan-Serie. Das Fan-Filmprojekt von Raimund Peter setzt die Handlung dieses Zyklus zum ersten Mal als Videoanimation hervorragend um.
Da hat man sofort Lust, die 200er Hefte nochmal zu lesen!
Das vollständige Video hat eine Länge von 60 Minuten und wird auf dem GarchingCon 10 vom 4.-06.09.2015 präsentiert.

PERRY RHODAN ist die größte Science-Fiction Serie der Welt. Seit 1961 sind mehr als 2800 Heftromane, über 450 Taschenbücher und zahlreiche weitere Publikationen erschienen.

In diesem Sinne: Ad astra (Auf zu den Sternen)!

Teil 1

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Teil 2

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: wybort/YouTube

Perry Rhodan-Heft Nr. 2800 erscheint am 17.04.2015

Mein heutiger Blogbeitrag richtet sich an alle Perry Rhodan-Fans, und die es noch werden wollen :-)
Wie bereits auf der Perry Rhodan-Homepage angekündigt, startet am 17. April 2015 der nächste Handlungszyklus der PERRY RHODAN-Serie mit dem Titel »Die Jenzeitigen Lande«.

»Zeitriss«, der erste Band des neuen Zyklus, führt hinaus in die Ferne des Universums: Wenn Perry Rhodan gegen die Machenschaften des Atopischen Tribunals kämpfen möchte, muss er zu einer Mission ins Ungewisse aufbrechen …
Quelle: perry-rhodan.net

Dazu gibt es jetzt ein cooles Video der Redaktion.
Übrigens: es gibt auch sehr viele weibliche Perry Rhodan-Leser :-)
Der Jubiläumsband 2800 wurde geschrieben von Michelle Stern.

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: PERRY RHODAN-Redaktion/YouTube

Das PR-Heft 2800 wird mit zwei unterschiedlichen Titelbildern ausgeliefert. Warum? Hier dazu weitere Infos.

Also: jetzt einsteigen in die größte Science-Fiction-Serie der Welt!

siehe auch:
Homepage der Perry Rhodan-Serie
Meine Perry Rhodan-Seite
Perrypedia