Besuch im Flugsimulator von iPILOT in München

In einem meiner letzten Blogbeiträge hatte ich Ihnen von meinem Besuch im Full Flight-Flugsimulator von Lufthansa Flight Training in Frankfurt berichtet.
Mein Sohn Sebastian hatte jetzt die Gelegenheit, auch den iPILOT-Flugsimulator in München zu besuchen. Dort konnte er nochmals die Boeing 747-400 fliegen, die gewählte Route war diesmal von München nach Prag. Der Besucher kann seinen Start- und Zielflughäfen aus weltweit 24.000 Flughäfen auswählen.
iPILOT hat in Deutschland Standorte in Hamburg, München und Düsseldorf mit verschiedenen Flugzeugtypen.

Hier das Promotion-Video von iPILOT

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: iPilotTV/YouTube

Zusammen mit einem erfahrenen Co-Piloten war auch dieser Flug wieder ein ganz besonderes Erlebnis für meinen Sohn.
Wir haben uns vorgenommen, demnächst noch einmal gemeinsam die 747-400 in München zu fliegen :-)

img-20161024-wa0003
Foto: Sebastian Hoff

Übrigens: Gutscheine von iPILOT sind DIE Geschenkidee für jeden Luftfahrt-Enthusiasten :-)

siehe auch:
Website von iPILOT

3 Gedanken zu „Besuch im Flugsimulator von iPILOT in München“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.