Erde und Mond – aufgenommen vom Mars

Können Sie sich noch an den 31. Januar 2014 erinnern? Wahrscheinlich nicht.
Die folgende Aufnahme zeigt unseren Heimatplaneten Erde mit Mond am 31. Januar 2014, aufgenommen vom Marsrover „Curiosity“ auf dem Mars.
Das Foto zeigt die beiden Himmelskörper an diesem Tag ca. 80 Minuten nach Sonnenuntergang auf dem Mars, zu diesem Zeitpunkt waren Erde und Mond 160 Millionen Kilometer vom Mars entfernt.
„Curiosity“ machte diese faszinierende Aufnahme am 529. Arbeitstag nach seiner Landung auf dem Mars am 6. August 2013 (hier das Video mit der Landung von „Curiosity“ ab der Abtrennung des Hitzeschildes, 8 Sekunden nach Beginn des Videos).
Mit zwei Klicks kann das Foto vergrößert werden. Dann sind sogar die Umrisse unseres Mondes unterhalb der Erde zu erahnen.
In folgendem Artikel ist die Aufnahme mit Erde und Mond in sehr hoher Auflösung zu sehen, die Lage des Mondes ist im zweiten Bild gut zu erkennen.

Mars
Credit: NASA Jet Propulsion Laboratory-Caltech/Malin Space Science Systems/Texas A&M University. Source: NASA Jet Propulsion Laboratory.

In den hochauflösenden Aufnahmen der Mars-Sonden Mars Global Surveyor (2003) und Mars Reconnaissance Orbiter (2007) sind sogar Kontinente und Wolken auf der Erde zu erkennen.

PIA04531
Das erste Foto von Erde und Mond, das von einem anderen Planeten aufgenommen wurde (aus der Marsumlaufbahn am 8.05.2003). Credit: NASA/JPL/Malin Space Science Systems, Mars Global Surveyor Orbiter

siehe auch:
Zeitreise in das Jahr 1990

Ein Gedanke zu „Erde und Mond – aufgenommen vom Mars“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.