Erinnerung an die TV-Serie: The Time Tunnel

Heute geht es auf eine Zeitreise in das Jahr 1971.
Eine meiner Lieblings-TV-Serien damals war The Time Tunnel.
Als SF- und Zeitreise-Fan sind die Folgen für mich bis heute ein Highlight.

Die Handlung
In einer geheimen Forschungsanlage unter der Wüste arbeiten die Amerikaner an der Entwicklung einer Zeitmaschine, die es ihnen erlauben soll, sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft zu reisen. Als dem Projekt „Zeittunnel“ wegen zu geringer Fortschritte die Geldmittel gestrichen werden sollen, unternimmt der Wissenschaftler Tony Newman (James Darren) einen Selbstversuch und gerät an Bord der Titanic. Zu seiner Unterstützung folgt ihm sein Kollege Doug Phillips (Robert Colbert). Zwar gelingt es im letzten Moment, die beiden Wissenschaftler von Bord zu holen, doch eine Rückkehr in die Gegenwart scheint nicht möglich zu sein.
In jeder Folge geraten Doug und Tony daher in eine andere gefahrvolle Zeitperiode, in der sich zumeist ein bedeutsames historisches Ereignis abspielt, beispielsweise der Krieg zwischen den USA und Großbritannien 1812, die Französische Revolution, der Vulkanausbruch auf Krakatau oder die Dreyfus-Affäre. Die beiden zeitreisenden Wissenschaftler versuchen dabei, die Menschen vor den bevorstehenden Katastrophen zu warnen und ihnen zu helfen. Da sie die historischen Ereignisse jedoch nicht ändern können, gelingt es ihnen nur, einzelne Personen zu retten.
In der Gegenwart versucht das Team des Zeittunnelprojektes um General Kirk unterdessen, den Zeitreisenden in gefährlichen Situationen zu helfen oder sie in eine andere – jedoch ungewisse – Zeit zu transferieren.
Quelle: Wikipedia

Alle 30 Folgen sind mittlerweile auf DVD erhältlich.

Wer kann die Hintergründe zur Entstehung der Serie und der verschiedenen DVD-Ausgaben besser erklären als Henning und Paddy von retro-tv.

Mit einem Klick auf das folgende Bild kommen Sie direkt zur Folge 101 von retro-tv (aus 2012) mit vielen Infos und Videoclips.

Tunnel
Quelle: retro-tv

Einzelne Folgen sind auch auf YouTube zu finden.

2 Gedanken zu „Erinnerung an die TV-Serie: The Time Tunnel“

  1. Ich habe die Serie nie gesehen oder überhaupt bewusst davon gehört, Volker. Zu der Zeit damals jedenfalls nicht. Da hatten wir auch gerade erst überhaupt einen Fernseher und die „erlaubten“ Zeiten waren sehr knapp bemessen. ^^
    Deine Beschreibung der Handlung hört sich jedoch richtig interessant an! Das wäre durchaus einen Reingucker wert …

    LG Michèle

    1. Die meisten Folgen waren schon aus geschichtlichen Gründen sehr interessant, einige wenige konnten mich nicht so ganz überzeugen. Meine Lieblings-Folgen waren: Wiedersehen mit der Vergangenheit (die beiden Hauptdarsteller landen auf der TITANIC und versuchen, das Unglück am 14.04.1912 zu verhindern), Das trojanische Pferd (ein wirklich tolles Pferd und spannende Handlung), Kaiser Neros Geist (ziemlich gruselig) und Die Jagd durch die Zeit (hier geht es zunächst in die Zeit 1 Mio. Jahre n.Chr. und dann 1 Mio. Jahre v. Chr., wo am Ende Riesen-Bienen in ein Nest zurück kommen und ein Zeitreisender im Nest zurück bleiben muss (Horror)…
      Du siehst, mega-spannend…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.