Fundstücke im Netz: Ein Tag dauert 12 Sekunden

Im Teilchen-Blog auf ZEIT Online habe ich vor einigen Tagen ein faszinierendes Zeitraffer-Video entdeckt, das ich hier zeigen möchte.
In jeweils zwölf Sekunden zeigt es, was die Erde an einem Tag erlebt.

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: Geo de Graaf/YouTube

Eine ausführliche Beschreibung zum Video finden Sie hier im Blog auf ZEIT Online.

Besonders faszinierend ist danach, auf der Seite Glittering.Blue unseren Heimatplaneten im Zeitraffer und in HD zu erleben.
Lehnen Sie sich zurück und einfach nur genießen.

2 Gedanken zu „Fundstücke im Netz: Ein Tag dauert 12 Sekunden“

  1. Hi,
    ich hätte so ein Zeitraffer bei mir im Büro….wenn ich arbeiten muss. Dann hätte ich alles in 4 Sekunden erledigt. Danach kann die Zeit wieder normal laufen!
    :-)
    Gruss
    christof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.