Blogger-Tipps: Rechtsfragen im affenblog

Im affenblog sind zwei besonders interessante Podcast-Folgen über Rechtsfragen zu den Themen „Datenschutz und Impressum“ (Teil 1) und „Social Media“ (Teil 2) erschienen.
Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke erklärt sehr verständlich und in gutem Tempo die bekanntesten Fallstricke, die man beim Aufbau einer Website oder eines Blogs möglichst umgehen sollte.
Interviewpartner sind Vladislav Melnik, Gründer des „affenblogs“ und Gordon Schönwälder, Podcast-Hero.

Hier die Links zu den bisherigen beiden Podcast-Folgen (Folge 3 erscheint in Kürze):

Thomas Schwenke im Interview: Die häufigsten Rechtsfragen im Inbound Marketing (Teil 1)

Thomas Schwenke im Interview: Die häufigsten Rechtsfragen im Inbound Marketing (Teil 2)

Die Folgen können jeweils online gehört werden und werden auch zum Download angeboten. Alternativ kann der Inhalt der Folgen auch nachgelesen werden.

Mein Fazit nach Teil 2: Wir leben alle in einer „Smart Risk“-Welt :-)

siehe auch:
Das Facebookgeschäft – Rechtsbelehrung Folge 2 (Jura-Podcast mit Vorschaubildern, Facebook-AGB & Klarnamen)
Das Impressum – Rechtsbelehrung Folge 3 (Jura-Podcast mit der neuen Bildersuche, Likes und der Impressumspflicht)
Die Datenschutzerklärung – Rechtsbelehrung Folge 4 (Jura-Podcast)

2 Gedanken zu „Blogger-Tipps: Rechtsfragen im affenblog“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.