Excel Tipps & Tricks #02: Zahl oder Text in mehrere Zellen gleichzeitig eingeben

Manchmal möchte der Anwender einen bestimmten Text oder eine Zahl mehrfach in eine Zelle eingeben.
Meistens gibt man den gewünschten Zellinhalt in eine Zelle ein und kopiert dann den Inhalt in Verbindung mit der Strg-Taste in die gewünschten Zellen (entweder mit den Befehlen Kopieren und Einfügen oder mit den Tastenkombinationen Strg C und Strg V).

Thema: Ausschneiden oder Kopieren und Einfügen eines Zellinhalts über die Windows-Zwischenablage.

Den Zellinhalt kopieren, z.B. mit dem Befehl Kopieren oder mit der Tastenkombination Strg C
Nach dem Markieren mehrerer Zellen mit der Strg-Taste wird der Inhalt mit dem Befehl Einfügen oder mit dem Shortcut Strg V eingefügt.

 

Aber es geht noch schneller:
1. Sie können die gewünschten Zellen vorab mit der Strg-Taste markieren.
2. Anschließend tippen Sie den Text oder die Zahl einmal ein.

Erst mehrere Zellen mit der Strg-Taste markieren, danach einmal einen Zellinhalt eingeben

3. Achtung: Danach tippen Sie nicht sofort Enter (denn dann würde der Inhalt nur einmal in eine Zelle eingefügt), sondern Sie halten zunächst die Strg-Taste fest und drücken danach erst die Enter-Taste.
Der Inhalt wird dadurch gleichzeitig in alle markierten Zellen eingefügt.

Nach der Eingabe des Zellinhalts nicht sofort Enter drücken, sondern erst die Strg-Taste festhalten und dann Enter drücken

Falls es nicht beim ersten Mal gelingt, einfach nochmal versuchen.
Ich freue mich über Kommentare und kann bei Bedarf auch über Kommentar helfen.

In diesem Sinne: bis zum nächsten Excel-Tipp!

Excel-lente Videos von Andreas Thehos #2

In meinem neuen Blogbeitrag möchte ich nochmals auf den hervorragenden Office-Tutorials Kanal auf YouTube von Andreas Thehos aufmerksam machen.
Da ich auch ein großer Excel-Fan bin, besuche ich in Köln regelmäßig den Excel-Stammtisch von Andreas.
Daher teile ich hier sehr gerne sein aktuelles Video.
Andreas hat mittlerweile über 12 Millionen Videozugriffe und über 21.000 Abonnenten in seinem Kanal.
Die Videos sind erstklassig und werden hochprofessionell präsentiert. Es macht Spaß zuzuschauen und gleichzeitig sein Office-Wissen zu erweitern.
Seit Anfang dieses Jahres hat Andreas seinen neuen YouTube-Kanal „at Excel“ veröffentlicht. In diesem Kanal dreht sich ebenfalls alles rund um Excel.

In diesem Sinne: viel Spaß mit Excel!

Quelle: Andreas Thehos/YouTube

Nur zur Info: für die Weiterempfehlung der YouTube-Kanäle von Andreas erhalte ich keine Provision und erfolgt aus reiner Begeisterung für seine tollen Videos!

siehe auch:
Office-Blog von Andreas Thehos