Fotos von der totalen Mondfinsternis am 28.09.2015

Hier nun meine (besten) Aufnahmen von der totalen Mondfinsternis heute Morgen, aufgenommen in der Zeit von 3.48 Uhr bis 4.37 Uhr MESZ.
Der Mond hatte sich glücklicherweise so positioniert, dass ich ihn vor der Garage mit Stativ aufnehmen konnte :-)
Da ich jedoch keine parallaktische Montierung mit motorischer Nachführung besitze, ist der Mond auf den Aufnahmen teilweise etwas „verwaschen“, da er sich während der Belichtungszeit weiter bewegte.
Als die Totalität der Mondfinsternis einsetzte, gelangen mir aufgrund der Dunkelheit leider keine Aufnahmen mehr (siehe aber letztes Foto).
Da die nächste totale Mondfinsternis in Europa erst wieder im Jahr 2018 zu sehen ist, kann ich bis dahin meine Erfahrungen im Erstellen von MoFi-Fotos noch weiter ausbauen :-)

Aufnahmen mit Panasonic Lumix DMC-G5K mit Telezoom-Objektiv Lumix G F4-5,6/ 45-200 mm, Stativ, ohne Fernauslöser, Blende 6.3, Belichtung 1/13 bis zu 8 Sekunden, ISO-160.

Mit einem Klick auf das Foto kann es jeweils vergrößert werden, mit einem zweiten Klick wird dann nochmal vergrößert.

P1010165
3.51 Uhr MESZ
P1010171
3.54 Uhr MESZ
P1010189
4.05 Uhr MESZ

P1010194

P1010196

P1010197

P1010199
4.08 Uhr MESZ
P1010200
4.11 Uhr MESZ
Mofi last
4.37 Uhr (Totalität): zum Vergrößern zweimal klicken

UPDATE:
Jetzt auch online auf STERNE und WELTRAUM