Zeitreise ins Jahr 1975: Das erste Auto

Scan_Pic0035

Heute entführe ich Sie in das Jahr 1975.
Erkennen Sie den fesch gekleideten Herrn neben seinem ersten Auto?
Und vor allem: Um welches fantastische Auto handelt es sich hier?
Von diesem Auto-Hersteller hatte ich später noch ein anderes Fabrikat. Doch dazu später mehr in einem weiteren Zeitreise-Blogpost :-)

As time goes by…

0 Gedanken zu „Zeitreise ins Jahr 1975: Das erste Auto“

  1. Na den feschen jungen Mann erkennt man sofort… und das Auto, so genau kenne ich mich nicht aus…ein Fiat oder? Ich meine, so einen in Freiburg fotografiert zu haben (jetzt) und der eine Tatortkomissar aus Ludwigshafen, fuhr doch auch mal so einen. Oder?
    LG
    Ute

  2. Sehr cooles Auto! ^^ Ich vermute, du musstest beim Beine verstauen schon ein bisschen zirkeln, bis die gesamte Länge untergebracht war.
    Ist das ein Fiat 1500? Als ich Jugendliche war, hatte einer der Nachbarn in der Straße so ein ähnliches Auto. Ich glaube nur, die kleinen Lichter daran waren auch rund und auch der Grill war etwas anders. Doch das ändert sich ja manchmal mit den Jahren.
    LG Michèle

    1. Hallo Michèle,
      hier ist die Auflösung: es war ein Fiat 128, auch Fiat Rosta genannt. Im Laufe der Jahre ist die Karosserie nach und nach durchgerostet. Aber er war ziemlich geräumig, so dass ich die Beine gut verstauen konnte, und noch so einiges mehr :-)
      LG Volker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.