WordPress 3 – Das große Video-Training von video2brain

Nachdem ich über das WordPress 3-Videotraining von Galileo Press berichtet habe, möchte ich in diesem Blogpost das Videotraining von video2brain WordPress 3 – Das große Training präsentieren.

Der Dozent Thomas Rose (ehem. Pfeiffer) erklärt die einzelnen Kapitel wie immer auf sehr angenehme und verständliche Art und Weise. Wie schon in meinem Blogpost zum Video-Training WordPress vor Hacker-Angriffen schützen berichtet, führt Herr Rose dabei den Anwender Stück für Stück an WordPress heran und man ist nach jedem Video schon gespannt auf das nächste Kapitel.

Die einzelnen Themenkomplexe (Laufzeit über 8 Stunden):

Installation von WordPress und Xamp
WordPress im Überblick
WordPress für Autoren
WordPress für Administratoren
Themes und Design
Eigenes Theme erstellen
Plug-ins nutzen, anpassen, selbst erstellen
„Einhacken“ in WordPress
WordPress als herkömmliches CMS
Daten importieren und exportieren
QR-Code einbauen

Auch dieses Video-Training von video2brain kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen und es stellt eine sehr gute Ergänzung zum Training von Galileo Press dar.

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: video2brain/YouTube

Meine Tweets zu den Video-Trainings:

WordPress vor Hacker-Angriffen schützen – Videotraining von video2brain

Wie bereits berichtet, bin ich vor einigen Tagen mit meinem Blog auf einen eigenen Server umgezogen.
Um meinen Blog vor Hacker-Angriffen zu schützen, habe ich mir das neue passende Videotraining von video2brain gekauft und durchgearbeitet.
Der Dozent Thomas Rose (ehem. Pfeiffer) erklärt die einzelnen Kapitel auf sehr angenehme und verständliche Art und Weise. Man erweitert nicht nur sein WordPress-Wissen, sondern das Training macht auch noch Spaß und Herr Rose hat eine sehr angenehme Stimme.
Eine wirklich tolle Präsentation und ein großes Kompliment an den Dozenten.
Für mich hat sich dieses Videotraining wirklich gelohnt und ich kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.

Erst mit Abspielen des Videos stimmen sie einer Übertragung von Daten an YouTube zu. Siehe Datenschutzerklärung.

Quelle: Web Tutorials/YouTube

siehe auch:
UPDATE: Hackerangriffe auf WordPress-Blogs